Tim Steffen Sieger beim ersten „Langenhagen Green Open“-Turnier

09.10.2018
Beim allerersten Kinder- und Jugendturnier „Langenhagen Green Open“ von den neuen grünen Abschlägen auf dem OST-Kurs konnte unser Jugendlicher Tim Steffen den Bruttosieg davontragen.

Mit 14 Bruttopunkten und zwei Punkten Vorsprung vor der Konkurrenz aus Burgwedel siegte Tim Steffen, der sich innerhalb der vergangenen 12 Monate von der Platzreife zu Handicap -21,6 verbessern konnte.


Bei dem Turnier am vergangenen Sonnabend gelang ihm sogar ein EAGLE. Herzlichen Glückwunsch Tim, mach bitte weiter so.


In der Netto-Wertung gewann Finley Lerch vom Golfclub Burgwedel mit 19 Nettopunkten und einer HCP-Verbesserung auf -28,5 vor unserem Jugendlichen Max Daniel mit 18 Nettopunkten. Max Daniel konnte sich somit sein allererstes Handicap von 54 erspielen. Auch dazu herzlichen Glückwunsch.


Dritter Preisträger in der Nettowertung wurde unser Jugendlicher Luca Siemann mit 14 Nettopunkten.


Wir danken allen Jugendlichen für Ihre Teilnahme und werden zukünftig dieses Kinder- und Jugendturnier als Turnierserie stattfinden lassen.

Diese Seite   posten   twittern   hinzufügen  
Besuchen Sie auch unsere   Facebook-Seite